Serie 35, 37, 38, 39, 40 und 42

2 Vollwellenzapfen
3 Vollwellenzapfen
4 Vollwellenzapfen
Hohlwelle

Wichtige Funktionen

  • Ultrakompaktes Kegelradgetriebe
  • Konfigurationen mit 2, 3 und 4 Wellenzapfen
  • Vollwelle & Hohlwelle
  • Übersetzungsverhältnisse: 1:1, 1.5:1, 2:1, 3:1 & 4:1
  • Drehmomente bis 7000 Nm
  • Standardmäßig robustes Gehäuse aus Kugelgraphit
  • Integrierter Motoradapter
  • Kundenspezifische Ausführungen lieferbar
  • Sonderübersetzungen lieferbar
  • Häufig nachgefragte Modelle ab Lager lieferbar

icon

Kegelradgetriebe-Produktauswahl

Geben Sie in unsere Online-Produktauswahl Ihre Anwendungsdetails ein, damit wir ein geeignetes Getriebe für Ihre Anwendung empfehlen können.

Geben Sie die Anwendungsdetails jetzt ein.

Nützliche Informationen

Dieses extrem kompakte Kegelradgetriebe ist zur Umwandlung rotierender mechanischer Energie im Winkel von 90 Grad bzw. zur Aufteilung der mechanischen Energie einer Antriebswelle auf zwei oder drei Abtriebswellen vorgesehen. Die Kegelradgetriebe mit Präzisionsspiralverzahnung zeichnen sich durch leise und sanfte Übertragung mit einem Wirkungsgrad von bis zu 98 % aus. Das Standarddesign ist für die meisten Anwendungen geeignet, unser Ingenieurteam kann jedoch auch Einheiten nach Kundenwunsch anpassen, welche die härtesten Anforderungen im Innen- und Außenbereich, auf dem Land oder unter Wasser erfüllen.

Bei der Auswahl eines Getriebes müssen diverse Faktoren berücksichtigt werden, welche die endgültige Größe des ausgewählten Getriebes beeinflussen. Sie können diese Informationen in der Auswahlhilfe für Kegelradgetriebe anzeigen. Die Auswahlprozedur umfasst 12 Schritte, zur Auswahl eines Kegelradgetriebes werden die folgenden Anwendungsinformationen benötigt.

  • Eingangsdrehzahl des Kegelradgetriebes (U/min)
  • Abtriebsdrehzahl des Kegelradgetriebes (U/min)
  • Kegelradgetriebe-Konfiguration
  • Benötigtes Ausgangsmoment (Nm)
  • Betriebsstunden pro Tag
  • Eingangsenergiequelle für das Kegelradgetriebe
  • Anzahl der Starts pro Stunde
  • Übertragungsmethoden
  • Betriebszyklus pro Stunde (prozentuale Laufzeit)
  • Umgebungsbetriebstemperatur

Vollwelle

Getriebe für 2 Vollwellen Hängendes Getriebe mit 2 Vollwellen Getriebe mit 3 Vollwellen Hängendes Getriebe mit 3 Vollwellen Getriebe mit 4 Vollwellen

Hohlwelle

Getriebe mit 2 Hohlwellen Hängendes Getriebe mit 2 Hohlwellen Getriebe mit 3 Hohlwellen Getriebe mit 4 Hohlwellen

Die rechtwinkligen Getriebe der Baureihe N unterstützen eine Reihe von Sonderfunktionen. Diese speziell projektierten Einheiten haben den Vorteil, dass sie problemlos an Ihr Endprodukt passen und Sie damit Zeit und Geld sparen.

Beispiele für Sonderkonstruktionen sind spezifische Übersetzungsverhältnisse, eine verlängerte Antriebswelle, eine verlängerte Abtriebswelle, ein Getriebegehäuse aus Edelstahl oder Aluminium, Getriebegehäuse mit speziellem Design, für Unterwasserdruck kompensierte Getriebegehäuse und Vieles mehr. Theoretisch ist nahezu alles möglich, Einschränkungen in der Praxis bestehen nur bei der Herstellung.

Einige Beispiele für Sonderkonstruktionen in Anwendungen können Sie hier anzeigen.

Wenn Sie Ihre Anforderungen mit uns durchsprechen möchten, kontaktieren Sie bitte unseren nächsten Vertreter.

Downloads

Unser komplettes Angebot an Broschüren, Datenblättern, Videos usw. finden Sie auf der Website “Downloads”.

Broschüren

BaureiheN(DE)
PDF

Referenzanleitungen

bevel gearbox selection guide
Bevel Gearbox Selection Guide (EN)
PDF

Formulare

Anwendungsanalyseformular für Kegelradgetriebe(DE)
PDF